Evangelische Kirche Rodenbach

Die evangelische Kirche Rodenbachs, ehemals Sankt Brigitta, entstand im 11. oder 12. Jahrhundert. Der Wehrturm wurde 1508 umgebaut, das Langhaus 1684 in seiner Form verändert. Ungeklärt ist, ob es sich bei den an drei Seiten des Turmes eingemauerten Tier- und Menschenköpfen um Abwehrzauber handelt, oder ob nur zufällig vorhandene Werkstücke wiederverwendet wurden. An der Ostseite des Turmes findet sich ein romanisches Relief, wohl aus dem 12. Jahrhundert.