- EER 2020 - Info 15

Wir haben mit 26 Personen am Montag, dem 11.06.2012 den Umweltcampus Birkenfeld der FH Trier besucht. Zuerst wurde uns die Morbacher Energielandschaft vorgestellt. Dort wird auf einem ehemaligen Militärgelände Wind, Sonne und Bioenergie genutzt. Es war beeindruckend was dort vom Betreiber zusammen mit der Gemeinde Morbach vernünftiges und zukunftweisendes erstellt wurde. Den Nachmittag verbrachten wir direkt auf dem Umwelt-Campus, ebenfalls ein ehemaliges Militärgelände wo sich heute 2.500 Studenten auf ihren weiteren Lebensweg vorbereiten. Auch dort, wie vorher in der Energielandschaft wird geforscht und in Praxistesten geprüft, durch welche umweltverträgliche Energie- und Heizgewinnung die Zukunft gestaltet werden kann. Herr Prof. Heck erläuterte mit großem Engagement Sinn und Zweck der dringend erforderlichen Energiewende und dies bei Berücksichtigung wirtschaftlicher Bedingungen. Vertieft wurde dies durch einen Einstieg in die Energiegewinnung durch Biomasse durch Herrn Wagener, der auch ein umdenken in unsere heutige Art der landwirtschaftlichen Nutzung forderte. Weiterhin wurde das Klimaschutzkonzept der Verbandsgemeinde, welches von dem Institut für angewandtes Stoffmanagement - IfaS erarbeitet wird, von Herrn Müller vorgestellt. Letztlich war es ein gelungener Tag, der allen Teilnehmern die Bedeutung und Wichtigkeit unseres Weges bei EER 2020 deutlich gemacht hat.