Dorfleben

Dorfleben


Im Archiv unseres in Rodenbach lebenden Mitbürgers Robert Schwarz lag noch ein privater filmischer Schatz, den er 2015 bei der 1250-Jahr-Feier von Ebertsheim gedreht hatte. Ursprünglich waren es nur mit der neuen Kamera geschossene Probeaufnahmen. Dann entschloss sich der Hobbyfilmer aber doch, aus dem Material einen fertigen Film zu produzieren. Für unseren Internetauftritt hat er den 25-minütigen Film gern zur Verfügung gestellt. Nach „Die Renaturierung des Eisbachs“ und „Rodenbach – Ein Dorf hat Geburtstag“ ist das sein dritter Film über unser Dorf.

Wer sich noch einmal an den schönen Mittelaltermarkt mit dem unüberhörbaren Kanonendonner erinnern will und den kompletten Festumzug noch einmal sehen möchte, kann das jetzt gerne tun.

Oben: Kurzversion (3 Minuten).

Unten: Langversion (25 Minuten mit komplettem Umzug).

TRAILER, 3 Minuten
HAUPTFILM, 25 Minuten