Gemeinde

Gemeinde

Bernd-Findt, Ortsbürgermeister Ebertsheim

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Gäste unserer schönen Eistalgemeinde,

Ebertsheim bezeichnet sich als das Dorf im Grünen mit alter Sandsteintradition. Man erkennt dies vielleicht nicht auf den ersten Blick, wenn man die stark frequentierte  Landesstraße (L 395) durchfährt. Nimmt man sich aber etwas Zeit, um die nähere Umgebung zu erkunden, ist man von der Vielfältigkeit der natürlichen Umgebung mit großen Naturschutzarealen überrascht und beeindruckt. Auf dem Gemeindeberg wachsen seltene Orchideen, das Grubengebiet beherbergt in den alten Sandsteinbrüchen eine Vielzahl heimischer Vogelarten und im westlichen Gemarkungsteil wurde im Jahre 2019 ein etwa 3,5 Hektar großes Renaturierungsgebiet hergestellt. Dies in Zusammenarbeit mit dem Land Rheinland-Pfalz, der VG Leiningerland sowie unserer Ortsgemeinde. Über den schön angelegten „Hab-Acht-Weg“, kann man in einer Rundwanderung unseren Doppelort von seinen besten Seiten erleben.

Auch die Infrastruktur kann sich sehen lassen. Ein Bahnhaltepunkt im Rheinland-Pfalz-Takt, eine Kindertagesstätte, die Grundschule, zwei Arztpraxen, Jugendcafe, Metzgerei und Bäckereifiliale, mehrere Gewerbebetriebe, ein Landgasthof sowie zwei Beherbergungsbetriebe mit Übernachtungsmöglichkeiten machen unseren Ort für alle Generationen attraktiv.

Ein reges Vereinsleben, die Ebertsheimer Bildungsinitiative und ein großes überregionales Kulturangebot im Klangraum 21 runden die vielfältigen Möglichkeiten in unserer liebens- und lebenswerten Gemeinde ab.

Ihr
Bernd Findt, Ortsbürgermeister

Lieber Ortsgemeinde, liebe Gäste,

meine Generation hat in der Kindheit an der frischen Luft noch Räuber und Gendarm gespielt. An ein Gerät, das sich Computer nennt und an eine weltweite Verbindung der Menschheit namens Internet war im Traum nicht zu denken. Meinen ersten Kontakt mit Computern hatte ich in der Mittelstufe des Gymnasiums. Der alte Commodore-Bildschirm mit der giftgrünen Schrift war noch ein „steinzeitlicher“ Vorgänger der heutigen Technik.

Damals wäre ich nie auf die Idee gekommen, dass ich als Ortsvorsteher des Ortsbezirks Rodenbach einmal den Satz schreiben würde:

Herzlich willkommen auf unserer neuen Homepage! Auf der Website unserer Ortsgemeinschaft Ebertsheim und Rodenbach. Schön, dass Sie uns besuchen.

Seit 1969 sind Ebertsheim und Rodenbach eine Gemeinde. Im Lauf der Jahre sind beide Dörfer immer näher zusammengerückt und so blicken wir heute auf eine intakte Dorfgemeinschaft. Das ehemals von Industrie geprägte Ebertsheim und das früher von der Landwirtschaft lebende Rodenbach bilden heute eine Einheit, die man sich vor 50 Jahren so nicht hätte vorstellen können. Und so präsentiert sich „Ebertsheim-Rodenbach“ hier und heute mit seinem neuen Internetauftritt.

Unser Ziel ist es, mit der neuen Internetseite unseren Bürgern eine moderne Informationsquelle zu bieten und allen Interessierten unser Dorf näherzubringen. Freuen Sie sich darüber und besuchen Sie weiterhin unsere Website.

Volker Schmidt, Ortsvorsteher Rodenbach

Volker Schmidt, Ortsvorsteher Rodenbach