- EER 2020 – Info 18

In den nächsten Tagen wird auf die Gerätehalle von den Pfalzwerken eine Photovoltaikanlage installiert. Dadurch wird die CO2 Belastung um über 11.200 kg im Jahr verringert, was unsere Anstrengungen unterstützt dem Ziel EER 2020 näher zu kommen.
Bei der Vorstellung des Klimaschutzkonzeptes der Verbandsgemeinde wurde von Prof. Heck das Ergebnis der Studie vorgestellt und mit einem Bündel von nachvollziehbaren Argumenten die angestoßene Entwicklung begründet. Dabei spielen nicht nur Umweltschutzgründen – was alleine schon ausreichend wäre – sondern auch wirtschaftlichen Aspekte eine entscheidende Rolle. Ergebnis: Teile des Konzeptes sollen so schnell als möglich umgesetzt werden und wir sind in unserem Dorf auf dem richtigen Weg.