Autofreies Eistal

Vortreffen „Autofreies Eistal“ am 03. Oktober 2016

 

Am Dienstag, den 23.08.2016, 19:00 Uhr, findet im Rathaus die Vorbesprechung zum alljährlich stattfindenden „Autofreien Eistal“, am Tag der Deutschen Einheit statt.

Wer sich mit einem Stand oder einer Aktion anmelden möchte, möge bitte am Dienstag im Rathaus an der Besprechung teilnehmen. Ist dies aus anderweitigen terminlichen Gründen nicht möglich, so kann die Anmeldung auch telefonisch (06359 / 2412) bei mir nachgeholt werden.

 

 

Illegale Ablagerung von Bauschutt in den Gruben

 

Auf Grund der schnellen Veröffentlichung in der „Rheinpfalz“, führte noch am selben Tag ein Hinweis zur Feststellung der Täter. Die Verursacher müssen nun mit einem empfindlichen Bußgeld rechnen. Die Kosten der Abfuhr und der Reinigung der verschmutzten Flächen werden ihnen ebenfalls in Rechnung gestellt. Wollen wir hoffen, dass dies eine entsprechende abschreckende Wirkung zeigt und unser schönes Grubengebiet in Zukunft von weiteren Umweltsünden verschont bleibt.

Ihr

Bernd Findt, Ortsbürgermeister